„Exotisch“: AS Eupen in ‚Zeiglers wunderbare Welt des Fußballs‘ auf WDR

Arnd Zeigler "wagt einen Blick hinter die Kulissen bei den Grenzländern - und bekommt Einblick in eine ebenso fremde wie extrem sympathische Welt".

AS-Fans in der WDR-Sendung 'Zeiglers wunderbare Welt des Fußballs'

AS-Fans in der WDR-Sendung 'Zeiglers wunderbare Welt des Fußballs'

Arnd Zeigler „wagt einen Blick hinter die Kulissen bei den Grenzländern – und bekommt Einblick in eine ebenso fremde wie extrem sympathische Welt“.

In der WDR-Sendung ‚Zeiglers wunderbare Welt des Fußballs‘ vom 17. Oktober laden die AS-Fans ins neue Stadion am Eupener Kehrweg ein – zum Spiel gegen Sint Truiden, das die AS am Samstagabend mit 6:0 gewann.

Der Zuschauer lernt unter anderem Maskottchen Jochen und die Eupener Kneipen näher kennen und erlebt die sechs Tore, als würde er  mitten im Fanblock stehen.

Auf wdr.de heißt es: „In der Fankneipe sitzen wilde Männer mit wilden Schnurrbärten, im Stadion steht ein ausgewachsener Panda-Bär mitten in der stimmungsvollen Fankurve – und wer die Tore für Eupen schießt, weiß hier eigentlich auch keiner“.

wdr/km

Kommentar hinterlassen
Ein Kommentar
  1. Ich

    Haha genial… Allerbeste Werbung für Eupen! 😀

Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150