Um eine Woche verlängert: Kunstausstellung von Stefanie Krings in St. Vith

Die Ausstellung der Künstlerin Stefanie Krings im St. Vither Rathaus wird bis zum 18. August verlängert. Die 34-jährige Künstlerin aus Rödgen war schon mit vielen Ausstellungen im Ausland. Jetzt ist sie mit der Ausstellung "Zwischen Menschen" an den Ort ihrer ersten Ausstellung zurückgekehrt.

Bild: Chantal Scheuren/BRF

"Zwischen Menschen": Ausstellung von Stefanie Krings in St. Vith (Bild: Chantal Scheuren/BRF)

Stefanie Krings ist Künstlerin. Ihre Werke verwirklicht sie in ihrem Atelier in Rödgen. Ausgestellt hat sie schon in Polen, England, Deutschland, Luxemburg und Italien.

Nun ist die Künstlerin an den Ort ihrer ersten Ausstellung ins Rathaus von St. Vith zurückgekehrt. Unter dem Titel „Zwischen Menschen“ stellt Stefanie Krings ihre Werke bis zum 18. August aus.

Im BRF-Interview erklärt sie, warum sie ihre Ausstellung „Zwischen Menschen“ genannt hat. „Wir alle existieren in verschiedenen Rahmen. Ich identifiziere mich und bilde zum Beispiel eine Identität als Vater. Es gibt aber auch noch einen anderen Bereich in meinem Leben, in dem ich vielleicht jemand anders bin: ein Manager, ein Freund oder ein Fußballspieler“, erklärt Krings.

„In all den verschiedenen Rahmen tragen wir verschiedene Eigenschaften und jedes Mal zeigen wir nur einen Bruchteil von uns selber. Aber was davon ist unsere wirkliche Identität? Ist das nicht irgendwas dazwischen? Die Schnittmenge von all den verschiedenen Teilen unseres Lebens?“

Chantal Scheuren

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150