Pedro Almodóvar bekommt in Venedig Löwen für sein Lebenswerk

Der spanische Regisseur Pedro Almodóvar bekommt vom Filmfest von Venedig den Goldenen Löwen für sein Lebenswerk.

Pedro Almodóvar (Mitte) mit Penélope Cruz und Antonio Banderas in Cannes (Bild: Alberto Pizzoli/AFP)

Pedro Almodóvar (Mitte) mit Penélope Cruz und Antonio Banderas in Cannes (Bild: Alberto Pizzoli/AFP)

Almodóvar habe die „facettenreichsten, kontroversesten und provokativsten Porträts der Post-Franco-Zeit in Spanien“ geschaffen, teilte Festivaldirektor Barbera in Venedig mit.

Der 69 Jahre alte Almodóvar ist bekannt für Filme wie „Alles über meine Mutter“ oder „Frauen am Rande des Nervenzusammenbruchs“. Sein aktueller Film „Leid und Herrlichkeit“ mit Antonio Banderas und Penélope Cruz feierte kürzlich in Cannes Premiere.

Das Film-Festival von Venedig gehört zu den wichtigsten der Welt und läuft in diesem Jahr vom 28. August bis 7. September.

dpa/mh

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150