Reisebus stürzt Hang hinunter: Mehrere Verletzte in Österreich

In Österreich ist ein Reisebus mit 32 Insassen einen Hang hinuntergestürzt und hat sich überschlagen.

Bei dem Unfall in der Steiermark wurden nach ersten Erkenntnissen vier Menschen schwer und 20 weitere leicht verletzt.

Laut Polizei läuft ein Großeinsatz, auch zwei Rettungshubschrauber sind angefordert worden. Weitere Details sind noch nicht bekannt.

dpa/est

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150