Zeitung: EU-Kommission will Stromverbrauch senken

Die EU-Kommission will die Mitgliedstaaten dazu verpflichten, ihren Stromverbrauch um zehn Prozent pro Monat zu drosseln. Das geht aus einer Vorlage der Behörde hervor, über die die Zeitung "De Standaard" berichtet.

Steckdose (Illustrationsbild: Etienne Ansotte/Belga)

Illustrationsbild: Etienne Ansotte/Belga

Den Informationen zufolge will EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen am Mittwoch die Einzelheiten bekanntgeben. Dann hält sie ihre jährliche Rede zur Lage der Union.

Schon im Juli hatten die EU-Mitgliedsländer sich darauf verständigt, den Gasverbrauch im kommenden Winter um 15 Prozent zu verringern – allerdings auf freiwilliger Basis.

vrt/jp