Corona wieder auf dem Vormarsch

Die Corona-Pandemie nimmt wieder Fahrt auf, nicht nur in Belgien, sondern auch in den europäischen Nachbarländern. Die vorherrschende Variante ist mittlerweile die noch ansteckendere Omikron-Subvariante BA.5.

Corona-Test (Archivbild: Eric Lalmand/Belga)

Archivbild: Eric Lalmand/Belga

In Deutschland warnt Gesundheitsminister Lauterbach bereits vor einem schweren Herbst und fordert, das Land gut vorzubereiten. Unter anderem steht die Wiedereinführung der Maskenpflicht in Innenräumen zur Diskussion.

Frankreich sieht sich bereits in der siebten Corona-Welle. Die Zahl der täglichen Neuinfektionen liegt bei 125.000. Die französische Regierung hat die Bevölkerung aufgefordert, in öffentlichen Verkehrsmitteln wieder Masken zu tragen.

In Großbritannien hat die Zahl der Neuinfektionen letzte Woche um ein Drittel zugenommen. Die Briten wollen eine neue Booster-Kampagne starten. Dabei setzen sie auf den neuen Impfstoff von Moderna, der speziell gegen die Omikron-Mutante des Coronavirus entwickelt wurde. Die Briten hoffen, dass der Impfstoff ab September verfügbar ist.

vrt/sh