Britischer Journalist ist tot: Leiche im Amazonasgebiet identifiziert

In Brasilien steht nach der tagelangen Suche nach einem vermissten britischen Journalisten fest, dass der Mann tot ist.

Die entdeckten sterblichen Überreste konnten eindeutig dem Reporter Dom Phillips zugeordnet werden. Von dem ebenfalls vermissten Indigenen-Experten fehlt weiter jede Spur.

Zwei Verdächtige waren festgenommen worden. Einer räumte ein, an dem Mord an den beiden Männern beteiligt gewesen zu sein.

dpa/sh