Russischer Botschafter: Kontakt zwischen Militärs verhindert Konflikt

Trotz der schwer belastenden bilateralen Beziehungen durch den russischen Krieg gegen die Ukraine halten ranghohe russische und US-Militärs weiter Kontakt.

Russischer Panzer in Brest in Belarus (Bild: Russian Defence Ministry/AFP)

Russischer Panzer (Illustrationsbild: Russian Defence Ministry/AFP)

Diese „gelegentlichen Telefongespräche“ zwischen den Verteidigungsministern und Generalstabschefs seien äußerst wichtig, um eine direkte militärische Konfrontation zu verhindern.

Das sagte der russische Botschafter in den USA, Anatoli Antonow, dem russischen Staatsfernsehen.

Ansonsten drohe eine Eskalation mit unvorhersehbaren Konsequenzen.

dpa/sh