UN-Generalsekretär: Russland muss Getreideexport aus Ukraine zulassen

Wegen der Zunahme des Hungers in der Welt hat UN-Generalsekretär António Guterres den Druck auf Russland erhöht - wegen der Blockade von ukrainischem Getreide.

UN-Generalsekretär Antonio Guterres

UN-Generalsekretär Antonio Guterres (Bild: Eduardo Munoz Alvarez/AFP)

Guterres sagte in New York, Russland müsse den sicheren Export von Getreide zulassen, das in ukrainischen Häfen gelagert werde.

Der von Russland begonnene Krieg drohe, viele Millionen Menschen in eine Ernährungsunsicherheit zu stürzen und eine Krise auszulösen, „die Jahre andauern könnte“.

dpa/est