Schwedens Regierungspartei spricht sich für Nato-Beitritt aus

Auch die in Schweden regierenden Sozialdemokraten sind in der Nato-Frage von ihrem langjährigen Standpunkt abgerückt und unterstützen jetzt eine Mitgliedschaft in dem Verteidigungsbündnis.

Schwedens Ministerpräsidentin Magdalena Andersson (Bild: Fredrik Persson/TT News Agency/AFP)

Schwedens Ministerpräsidentin Magdalena Andersson (Bild: Fredrik Persson/TT News Agency/AFP)

Die Spitze der Partei von Ministerpräsidentin Andersson sprach sich nach einer Sondersitzung am Sonntag für einen Nato-Beitritt ihres Landes aus, wie auf der Webseite der Partei zu lesen war.

Grund für die Kursänderung ist der russische Angriffskrieg in der Ukraine.

Stoltenberg rechnet nicht mit Verzögerung bei Nato-Erweiterung

dpa/est