Selenkyj weiter zu direkten Gesprächen mit Putin bereit

Der ukrainische Präsident Selenskyj ist weiter zu direkten Verhandlungen mit Kremlchef Putin bereit, aber nur unter der Bedingung eines Dialogs statt eines Ultimatums.

Der ukrainische Präsident Selenskyj (Bild: Genya Savilov/AFP)

Der ukrainische Präsident Selenskyj (Bild: Genya Savilov/AFP)

Das sagte er in einem am Freitag veröffentlichten Interview mit dem italienischen Fernsehen. Zugleich schränkte er ein, dass die ukrainische Gesellschaft solch einem Gespräch jetzt „nicht positiv“ gegenüber stehe.

Dagegen wiederholte Kremlsprecher Peskow am Freitag die russische Position, dass ein Treffen der beiden Staatschefs erst stattfinden könne, wenn es eine verbindliche Vereinbarung zwischen Moskau und Kiew gebe.

dpa/vk

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150