Starkes Erdbeben erschüttert Nordwesten Chinas

Ein Erdbeben der Stärke 6,9 hat am Samstag den Nordwesten Chinas erschüttert.

Wie Chinas staatliche Nachrichtenagentur Xinhua berichtet, wurden trotz der starken Erschütterungen keine Opfer gemeldet. Die Region ist nur wenig besiedelt.

Das Staatsfernsehen meldete hingegen vier Verletzte. Auch sollen mehrere Gebäude beschädigt worden sein.

dpa/okr