Bangladesch: 15 Hochzeitsgäste sterben bei Blitzeinschlag

In Bangladesch sind mindestens 15 Menschen auf dem Weg zu einer Hochzeitsfeier vom Blitz getroffen worden und gestorben.

Nach Polizeiangaben waren sie bei starkem Monsunregen mit einem Boot auf einem Fluss unterwegs gewesen, als der Blitz sie traf.

Fünf weitere Gäste seien verletzt ins Krankenhaus gebracht worden.

dpa/mh