WHO: Corona-Impfstoff in elf bis 17 Monaten

Die Weltgesundheitsorganisation rechnet damit, dass ein sicherer und effektiver Impfstoff gegen das Coronavirus in elf bis 17 Monaten gefunden sein wird.

Coronavirus (Illustrationsbild: © Bildagentur PantherMedia / Sanda Stanca)

Illustrationsbild: © Bildagentur PantherMedia / Sanda Stanca

Ein Medikament zur Behandlung von Covid-19 werde es bereits früher geben, sagte die WHO-Direktorin für öffentliche Gesundheit, Neira, der Katholischen Nachrichten-Agentur. Damit werde man die hohe Sterblichkeitsrate reduzieren können.

Die WHO werde für eine gerechte globale Verteilung des Impfstoffs sorgen. Reiche Länder werden dafür bezahlen müssen, betonte Neira. Für arme Länder, die das nicht könnten, werde man Mechanismen und Subventionen einrichten, damit alle Zugang hätten.

dlf/dop

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150