Schneemassen und Hochwasser in Österreich

Riesige Mengen an Schnee und Regen sorgen für Chaos in Süd- und West-Österreich.

Einige Orte in Kärnten, Tirol und Salzburg sind von der Außenwelt abgeschnitten. Die Einwohner wurden aufgerufen, ihre Häuser nicht zu verlassen. Mehrere Gebäude wurden evakuiert.

In vielen Dörfern herrscht Hochwassergefahr, Hänge drohen abzurutschen. In mehreren Regionen bleiben Montag die Schulen geschlossen – unter anderem in Osttirol, dort gilt die höchste Lawinen- und Wetterwarnstufe.

dpa/jp

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150