Österreichischer Kabarettist Werner Schneyder mit 82 gestorben

Der österreichische Kabarettist, Moderator und Autor Werner Schneyder ist tot.

Schneyder, der auch für das ZDF als Sport-Kommentator gearbeitet hat, starb nach Angaben seiner Familie im Alter von 82 Jahren. Bis zuletzt hatte er Artikel über die kulturellen und politischen Verhältnisse speziell in Österreich veröffentlicht.

Dem deutschen Fernseh- und Kabarettpublikum wurde Werner Schneyder vor allem durch seine Auftritte in der Münchner Lach- und Schießgesellschaft bekannt. Zusammen mit Dieter Hildebrandt schimpfte er gern voller Süffisanz auf die Politik.

dpa/mh

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150