EU-Vergeltungszölle auf US-Produkte gelten ab Freitag

Nach den von den USA verhängten Strafzöllen treten am Freitag die Gegenzölle der Europäischen Union in Kraft.

Jeans

Illustrationsbild: Pixabay

Betroffen sind nach Angaben der EU Produkte im Wert von 2,8 Milliarden Euro. Zölle in Höhe von 25 Prozent sollen auf US-Stahlprodukte und auf Waren wie Bourbon-Whiskey, Erdnussbutter, Harley-Davidson-Motorräder und Levi’s-Jeans erhoben werden.

Handelskommissarin Cecilia Malmström sagte in Brüssel, die einseitige und ungerechtfertigte Entscheidung der USA lasse der Europäischen Union keine andere Wahl. Die EU könne den Rechtsbruch der USA nicht hinnehmen.

Die USA erheben seit dem 1. Juni Strafzölle von 25 Prozent auf Stahl- sowie zehn Prozent auf Aluminiumimporte aus Europa.

dpa/mh

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150