Brüssel prüft Abschaffung der Sommerzeit

Die EU-Kommission prüft nach eigenen Angaben Forderungen zur Abschaffung oder Änderungen der Sommerzeit.

Eine Sprecherin der EU-Behörde sagte in Brüssel, es gebe derzeit eine Debatte, ob die Regelung geändert werden sollte. Grundlage ist die EU-Sommerzeitrichtlinie, die einen koordinierten Ansatz der Staaten sicherstellen soll.

Jahr für Jahr gibt es Kritik an der Zeitumstellung, immer wieder wird hinterfragt, ob die Maßnahme noch sinnvoll und zeitgemäß ist. Am Sonntag endet die Sommerzeit. Dann werden die Uhren um eine Stunde zurückgestellt.

dpa/rkr

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150