British Airways will Flugbetrieb ab Sonntag nach Panne normalisieren

Nach einer schweren Computerpanne und weltweitem Chaos bei British Airways hofft die größte Fluggesellschaft Großbritanniens auf eine schnelle Wiederherstellung des Betriebs ab Sonntag.

Bild: Andy Rain (afp)

Bild: Andy Rain/AFP

Am frühen Sonntagmorgen berichtete der Sender BBC, dass British Airways einen „fast normalen Flugplan“ am Airport Gatwick und die „Mehrheit des Angebots“ ab Heathrow am Sonntag anstrebe. Die Gesellschaft entschuldigte sich einmal mehr für die „enorme Betriebsstörung“.

Wegen der Panne hatte British Airways am Samstag alle Flüge von den Londoner Flughäfen Heathrow und Gatwick abgesagt. Tausende Kunden der Airline erlebten weltweit Verspätungen oder Flugausfälle. An beiden Flughäfen herrschten am Samstag chaotische Zustände.

Nach ersten Erkenntnissen könnte ein Problem in der Stromversorgung einen Ausfall der IT-Systeme verursacht haben.

dpa/est - Bild: Andy Rain/AFP

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150