Rheinland-Pfalz: Reisebus brannte aus

Beim Brand eines Reisebusses auf der A3 sind am Donnerstag bei Montabauer fünf Menschen verletzt worden.

Die Reisenden, 15 Mitglieder eines Rollstuhltanzvereins aus Wien, konnten das Fahrzeug rechtzeitig verlassen, bevor es komplett in Flammen aufging.

Zwei der Passagiere erlitten leichte Rauchgasvergiftungen, drei Polizisten wurden ebenfalls verletzt.

orf/rkr

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150