Briten halten an Widerstand gegen EU-Armeehauptquartier fest

Großbritannien hält trotz des geplanten EU-Austritts an seinem Widerstand gegen eine starke europäische Verteidigungsunion fest.

Verteidigungsminister Fallon sagte am Dienstagmorgen in Bratislava, seine Regierung werde weiterhin jede Idee einer EU-Armee ablehnen. Die Nato müsse der Eckpfeiler der europäischen Verteidigung bleiben. Eine EU-Armee würde die Allianz untergraben.

Deutschland und Frankreich haben unter anderem vorgeschlagen, ein EU-Hauptquartier für Auslandseinsätze aufzubauen. Bei einem EU-Treffen am Dienstag in Bratislava wollen die Verteidigungsminister beider Länder, von der Leyen und Le Drian, dafür werben.

dpa/jp

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150