Zahlreiche Gouverneure in der Türkei festgenommen

In der Türkei ist gegen zahlreiche Gouverneure Haftbefehl erlassen worden. Das berichtet die staatliche Nachrichtenagentur Anadolu.

Auch der frühere Gouverneur von Istanbul, Hüseyin Avni Mutlu, wurde in Untersuchungshaft genommen. Er war im Amt gewesen, als die Proteste gegen die Bebauung des Ghesi-Parks in Istanbul niedergeschlagen wurden.

Außerdem wurden gegen sowie sieben Provinz-Gouverneure, einen Vize-Gouverneur und drei Distrikt-Gouverneure Haftbefehle erlassen.

Den Verdächtigen wird vorgeworfen, der Bewegung des Predigers Fetullah Gülen anzugehören. Mutlu wies die Vorwürfe entschieden zurück.

dpa/dlf/est

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150