Walhorn

Skulpturenweg in Walhorn: Europas Vielfalt in Stein gemeißelt

Letztes Jahr im September haben sich in Walhorn sieben internationale Bildhauer und Bildhauerinnen versammelt und sich Gedanken über Europa gemacht. Jeder hat seine Vision für den Kontinent in Stein gemeißelt. Die Endergebnisse schmücken nun den Walhorner Skulpturenweg, der am Sonntag eröffnet wurde. Mehr ...

Walhorn gewinnt 4:1 in Honsfeld und wehrt Abstieg vorerst ab

Die Union Walhorn hat den Abstieg in die dritte Provinzklasse erstmal verhindert. Beim Honsfelder SV war ein Sieg Pflicht und die Gäste lieferten ab. Die schwache Leistung und die verdiente Niederlage bedeuten für Honsfeld einen weiteren Rückschlag im Abstiegskampf. Mehr ...

Raus in die Natur: Unterwegs mit den Walhorner Waldwichteln

Raus in den Wald, und das bei Wind und Wetter - so könnte man das Motto der "Waldwichtel" beschreiben. Eine Waldspielgruppe, die einmal in der Woche den Walhorner Wald unsicher macht und auf Erkundungstour geht. Dahinter steckt Wald- und Naturpädagoge Tobias Raudonat. Mehr ...

Starkregen: Mehrere Flussgebiete in Vorwarnphase

Die Wallonischen Behörden haben die Vorwarnphase auf die Gebiete der Flüsse Amel, Our und Göhl ausgeweitet. Auch für das Gebiet der Weser war bereits eine Vorwarnphase ausgerufen worden. Mehr ...