Tunesien

Tunesier flüchtet auf Surfbrett nach Italien

Das Mittelmeer ist zur Fluchtroute von Afrika aus nach Europa geworden. Italien, eines der am häufigsten angesteuerten Fluchtziele, lehnt es immer wieder ab, Flüchtlinge aufzunehmen. Schiffe von Hilfsorganisationen haben es sehr schwer, überhaupt noch einen sicheren Hafen zu finden. Das macht erfinderisch, wie die erstaunliche Geschichte eines jungen Mannes aus Tunesien zeigt. Mehr ...

Tunesien: Stichwahl um Präsidentenamt

In Tunesien wird am Sonntag in einer Stichwahl der neue Präsident bestimmt. Rund sieben Millionen Wahlberechtigte sind aufgerufen, zwischen dem Medienunternehmer Karoui und dem parteilosen Juristen Saïed zu entscheiden. Mehr ...