Trier

Tabakkonzern JTI baut in Trier 300 Stellen ab

Der Tabakkonzern JTI baut am Standort Trier bis zu 300 Stellen ab. Wie das Unternehmen bestätigt, soll die Produktion von Fertigzigaretten wegen zu hoher Lohnkosten ins Ausland verlagert werden. Mehr ...

Einbrecher stehlen Tresor aus Trierer Bordell

Zwei unbekannte Männer sind am Freitagmorgen in ein Bordell in Trier-Nord eingebrochen. Wie die Polizei mitteilte, bedrohten sie eine Zeugin und flüchteten mit einem Tresor. Mehr ...