SP.A

N-VA, SP.A Groen und Vlaams Belang wollen Vertrauensfrage stellen

N-VA, SP.A, Groen und Vlaams Belang wollen, dass es im Parlament zu einer Vertrauensabstimmung über die neue Föderalregierung kommt. Premier Charles Michel will jetzt mit einer orange-blauen Minderheitsregierung aus MR, OpenVld und CD&V weitermachen bis zu den Wahlen im Mai 2019. Doch da spielen die Oppositionsparteien nicht mit. Mehr ...

Die Presseschau von Samstag, dem 6. Oktober 2018

Der Friedensnobelpreis für Denis Mukwege und Nadia Murad beschäftigt heute vor allem die frankophonen Zeitungen. Die Blätter schlagen auch den Bogen zum einjährigen Bestehen der #MeToo-Bewegung. Im nördlichen Landesteil sind dagegen die Kommunalwahlen das vorherrschende Thema. Mehr ...

Die Presseschau von Samstag, dem 1. September 2018

Anlässlich des Schulanfangs am Montag sind auch die Probleme in den Schulen generell Themen. Daneben spielt die Flüchtlingspolitik – sowohl aus regionaler, nationaler und auch europäischer Sicht – eine wichtige Rolle, ebenso wie das Ende der Sommerpause der Föderalregierung. Außerdem: die Abschaffung der Zeitumstellung. Mehr ...

Die Presseschau von Donnerstag, dem 30. August 2018

Stéphane Pauwels, seines Zeichens Fernsehstar bei RTL Belgien, ist verhaftet worden – und sorgt damit auch in den Zeitungen für viel Wirbel. Außerdem: ein Familiendrama in Westflandern, Algorithmen bei der Verbrechensbekämpfung, die Mobilitätspolitik in Gent und der zunehmende Rassismus in Europa. Mehr ...

Die Presseschau von Samstag, dem 18. August 2018

Die Reformpläne bei Bpost, Ankündigungen der PTB sowie des SP.A-Vorsitzenden John Crombez im Hinblick auf die Kommunalwahlen und das Comeback von Russland auf die internationale Bühne sind Themen, mit denen sich die Leitartikel der Zeitungen heute beschäftigen. Mehr ...

Automatensprenger: SP.A-Schöffin festgenommen

In den Ermittlungen gegen eine Bande von mutmaßlichen Automatensprengern hat die Polizei offenbar einen spektakulären Durchbruch erzielt. Eines der Fluchtfahrzeuge der Täter wurde nach Medienberichten auf dem Grundstück einer Lokalpolitikerin entdeckt. Die SP.A-Schöffin und auch ihr Lebensgefährte wurden vorläufig festgenommen. Beide gelten aber anscheinend nicht als unmittelbar tatverdächtig. Mehr ...