Schweiz

Schweizer Fußballhooligans werden des Landes verwiesen

23 Schweizer Fußballhooligans werden mit sofortiger Wirkung des Landes verwiesen. Das gab die zuständige Asylstaatssekretärin Nicole De Moor bekannt. Die Fans des Fußballclubs Young Boys Bern hatten sich gestern Abend mit Anhängern des RSC Anderlecht in einem bekannten Jugendstil-Café in der Brüsseler Innenstadt eine Auseinandersetzung geliefert. Mehr ...

Iron Dames: „Wenn wir den Helm aufsetzen, sind wir Rennfahrer wie die anderen auch“

Seit 25 Jahren hat es beim 24-Stunden-Rennen von Spa kein rein weibliches Team mehr gegeben. Das ändert sich dieses Jahr mit den "Iron Dames" und den Fahrerinnen Rahel Frey aus der Schweiz, Michelle Gatting aus Dänemark, Doriane Pin aus Frankreich und Sarah Bovy aus Brüssel. Das Team zieht viel Aufmerksamkeit auf sich – nicht nur wegen der knallpinken Farbe. Mehr ...