Österreich

Erneut Messerattacke im Zug: Verwirrter verletzt zwei Fahrgäste

Ein laut Polizei geistig verwirrter Mann aus Deutschland hat in einem Zug in Österreich zwei Fahrgäste mit einem Messer verletzt. Der 60-Jährige ging am Montagmorgen in einem Regionalzug in Vorarlberg kurz vor einem Bahnhof auf die Fahrgäste los. Mehr ...

Österreich bekräftigt Kritik an Türkei

Österreichs Bundeskanzler Christian Kern hat sich erneut für einen Abbruch der EU-Beitrittsverhandlungen mit der Türkei ausgesprochen. Im österreichischen Fernsehen sagte der SPÖ-Politiker, sollte die Türkei die Todesstrafe wieder einführen, sei das Thema ohnehin bald vom Tisch. Mehr ...

Österreichs Außenminister sieht Flüchtlingsdeal mit Türkei vor dem Aus

Nach dem von Österreich geforderten Stopp der EU-Beitrittsgespräche mit der Türkei stünde aus Sicht von Außenminister Sebastian Kurz (ÖVP) auch der Flüchtlingsdeal mit Ankara vor dem Aus. "Das Kartenhaus der falschen Flüchtlingspolitik wird zusammenbrechen", sagte Kurz Freitagabend im ORF-Fernsehen. Mehr ...

Wien für Abbruch der EU-Beitrittsverhandlungen mit Türkei

Österreich will in der EU den Abbruch der Beitrittsverhandlungen mit der Türkei zur Diskussion stellen. Österreichs Bundeskanzler Christian Kern sagte im ORF-Fernsehen, er wolle das Thema Mitte September im Europäischen Rat auf den Tisch legen. Mehr ...