Nato

Michel reagiert gelassen auf Trumps Brandbrief

Premierminister Charles Michel reagiert mit demonstrativer Gelassenheit auf einen angeblichen Brandbrief von US-Präsident Donald Trump. Die Zeitung La Libre Belgique hatte am Freitagmorgen berichtet, dass Trump eine ganze Reihe von europäischen Nato-Staaten noch einmal nachdrücklich dazu aufgefordert habe, ihren finanziellen Verpflichtungen nachzukommen, darunter auch Belgien. Mehr ...

F-16-Ersatz: Nato macht Druck

Die Nato drängt Belgien zum Kauf neuer Kampfflugzeuge. Die Entscheidung über den Ersatz für die F-16 solle "so schnell wie möglich" getroffen werden, sagte der Generalsekretär der Allianz, Jens Stoltenberg. Die USA, der größte Bündnispartner, verlangen ja insbesondere von den Europäern eine merkliche Erhöhung ihres Beitrags, um eine gleichmäßigere Verteilung der Finanzlast zu erreichen. Mehr ...