Kelmis

Tage der offenen Töpferei auch in Kelmis

Der Beruf des Töpfers gerät immer mehr in Vergessenheit und viele Menschen können sich gar nicht vorstellen, was alles aus einem einfachen Klumpen Ton werden kann. Die Tage der offenen Töpferei am 10. und 11. März wollen das ändern. Mehr ...

Kelmis tanzt durch den Rosenmontag

Über 100 Gruppen sind am Rosenmontag durch die Straßen von Kelmis gezogen, angeführt von Prinz Kroll I. mit Gefolge und seinem Verein Lustige Brüder. Sie feierten dieses Jahr 10x11-Jähriges. Mehr ...

Fotoalbum: Rosenmontagszug in Kelmis

Rund 100 Gruppen und Wagen ziehen beim Rosenmontagszug in Kelmis durch die Ortschaft, darunter die Ritter der Galmeirunde, Biene Maja und ihre Freunde oder auch jecke Vogelscheuchen. Mehr ...

Prinz Yannick und Prinz Kroll im BRF-Studio

Die Karnevalsprinzen von Raeren und Kenehemo, Yannick I. und Kroll I., und ihr Gefolge stürmen das BRF-Studio. Von Kater ist am Tag nach Altweiberdonnerstag keine Spur! Mehr ...

Altweiber in Kelmis: Eisige Kälte, aber sonnige Herzen

Wenn eisige Kälte auf sonnige Herzen trifft, dann steigen die Temperaturen und die Stimmung ist garantiert. In Kenehemo ist das ganz natürlich, die Alten Weiber haben den Karneval im Blut. So hatten sie ungeduldig auf den Startschuss für den Altweiberumzug gewartet, um endlich wieder so richtig auf die Pauke hauen zu können. Mehr ...

Karneval: Wagenbau in Kelmis im Endspurt

Karneval steht vor der Tür und die Karnevalswagen sind so gut wie einsatzbereit. Viel Zeit und Mühe haben die Vereine investiert, um rechtzeitig fertig zu werden - so auch in Kelmis. Das BRF Fernsehen hat in der Wagenbauerhalle in Hergenrath vorbeigeschaut, wo die Kelmiser Wagen untergebracht sind. Mehr ...

Wie wird man Büttenredner? D’r Kohlebur klärt auf

Unter dem Namen "D'r Kohlebur" zieht der Kelmiser Mario François schon seit vielen Jahren als Büttenredner durch die Karnevalssession. Wie man Büttenredner wird und welche Fähigkeiten man dafür braucht, erklärt Mario François im BRF-Interview. Mehr ...