Italien

Berlusconi verkauft AC Mailand an Chinesen

Der Verkauf des italienischen Fußballclubs AC Mailand an chinesische Investoren ist praktisch perfekt. Der ehemalige italienische Ministerpräsident Silvio Berlusconi billigte einen entsprechenden Vorvertrag, wie seine Familienholding Fininvest mitteilte. Mehr ...

Wallonisches Schwein in italienischem Kult-Auto

Bislang haben sich Italien und die Wallonie immer prächtig verstanden. Bislang. Denn ein Plakat entlang der Autobahnen im Süden des Landes hat die gute Stimmung jetzt buchstäblich versaut. Schuld ist ein Müll aus dem Fenster werfendes Schwein am Steuer eines italienischen Kult-Autos. Inzwischen hat sich sogar der italienische Botschafter eingeschaltet. Mehr ...

Die Presseschau von Mittwoch, dem 13. Juli 2016

Die Zeitungen machen mit dem schweren Zugunglück in Süditalien auf. Besonderes Augenmerk gilt aber Theresa May, die heute neue britische Premierministerin wird. Weitere Themen sind Steuerparadiese, ungewöhnliche Wohnkredite, die irischen Wirtschaftszahlen und die erneuerbare Energie in der Wallonie. Mehr ...