Heidberg-Kloster

Studentenverbindungen haben eingeladen: Welche Rolle spielt die EU heute?

Die vier deutschsprachigen Studentenvereinigungen Paludia, Ostana, Destuna und Eumavia haben am Sonntag zu einem politischen Frühschoppen ins Kloster Heidberg eingeladen. Thema war die anstehende Europawahl und die damit verbundene Frage: Wie wichtig ist die Europäische Union eigentlich noch? Wie sieht die Zukunft der EU aus? Mehr ...

Neuer Orgelkurator im Kloster Heidberg vorgestellt

Die Orgel im Kloster Heidberg gilt als ein wichtiges Kulturgut in Ostbelgien. Ein Kulturgut, das gepflegt und gehört werden will. Dafür sorgt ein Kurator. Nach dem Weggang von Serge Schoonbroodt hat die Deutschsprachige Gemeinschaft einen neuen Organisten mit der Aufgabe betraut: Fabien Moulaert. Am Samstag wird er sein erstes Konzert als Orgelkurator im Kloster Heidberg geben. Mehr ...

Wenn Ostbelgier die Welt erobern: Netzwerk-Treffen in Eupen

Zu Weihnachten kehren viele wieder in ihre Heimat zurück. Man trifft die Familie, alte Freunde und tauscht sich über alles mögliche aus, bevor man wieder abreist. Seit fast 20 Jahren organisiert die DG in der Weihnachtszeit ein Treffen für diejenigen, die Ostbelgien verlassen haben oder die nach langer Zeit wieder zurückgekehrt sind. Am Samstag haben sich dazu Ostbelgier aus aller Welt im Kloster Heidberg versammelt. Mehr ...

Neue Winterlinde schmückt Kloster Heidberg

Einen ganz besonderen Baum hat das Kloster Heidberg zu Weihnachten bekommen. Die Buche vor dem Eingang war bei den Bauarbeiten beschädigt worden. Wegen Sicherheitsbedenken wurde sie letztes Jahr gefällt. Seit Donnerstag steht ein neuer Baum vor dem Kloster. Eine Winterlinde soll die alte Buche ersetzen und für frisches Grün sorgen. Mehr ...

Eastbelgica feiert fünfjähriges Jubiläum

Das Streichorchester Eastbelgica wird fünf Jahre alt und feiert darüber hinaus auch die Auszeichnung als "Future Impact Maker". Mit einem Jubiläumskonzert am 7. Oktober im Kloster Heidberg in Eupen. Mehr ...