Flughäfen

Nationaler Streik: 24 Stunden keine Flüge in Belgien

Ab Dienstag 22 Uhr wollen die drei großen Gewerkschaften das Land für 24 Stunden lahmlegen. Neben Zügen, Bussen und Bahnen wird das diesmal auch in besonderem Ausmaße den Luftverkehr betreffen. Am Dienstagnachmittag teilte die Gesellschaft für Flugsicherheit Skeyes mit, den gesamten Flugraum über Belgien ab Dienstagabend, 22 Uhr für 24 Stunden zu schließen. Mehr ...

„EquisFair“ soll wallonischen Pferdesektor nach vorne bringen

Am Lütticher Flughafen haben sich am Dienstagabend Akteure aus dem wallonischen Pferdesektor versammelt. Anlass war die Gründung eines sogenannten Clusters, also eines Netzwerks aus Dienstleistern, Zulieferern, Forschungseinrichtungen und Vereinigungen der Pferdebranche. Dieses Cluster mit dem Namen "EquisFair" soll den Pferdestandort Wallonie vor allem auch international nach vorne bringen. Mehr ...