Europäische Union

Johnson entschuldigt sich für No-Brexit

Der britische Premierminister Boris Johnson hat sich dafür entschuldigt, dass er das Land entgegen seiner Versprechen nicht am 31. Oktober aus der Europäischen Union geführt hat. Mehr ...

Belgien hat wieder einen Botschafter im Kongo

Belgien besitzt jetzt wieder einen Botschafter in der Demokratischen Republik Kongo. Der kongolesische Präsident Félix Tshisekedi erteilte dem belgischen Diplomaten Johan Indekeu gemeinsam mit Vertretern aus sechs weiteren Ländern beziehungsweise Ländergruppen die entsprechende Akkreditierung zum Botschafter. Mehr ...