Eupen

PDG beschließt neue Geschäftsordnung

Neben der Unvereinbarkeit der Mandate im PDG und als Bürgermeister hat das Parlament auch eine neue Geschäftsordnung beschlossen. Das Dokument ersetzt den alten Text, dessen erste Fassung noch aus den 80ern stammt. Die CSP-Fraktion entkam knapp einem echten Kommunikations-GAU. Mehr ...

1.750 Unterschriften zur Rettung von Oikos

Die Schließung der Eupener Sozialorganisation Oikos scheint unausweichbar. Das gab zumindest DG-Sozialminister Antonios Antoniadis heute erneut zu verstehen. Daran werde auch eine Unterschriftenaktion zur Rettung von Oikos nichts ändern. Mehr als 1.750 Menschen haben sich an der Aktion beteilgt. Mehr ...

Hört das Königliche Männerquartett Eupen nach 90 Jahren endgültig auf?

Das Kgl. Männerquartett in Eupen macht möglicherweise endgültig Schluss. Der Traditionschor, der über Jahrzehnte hinweg einer der wichtigsten kulturellen Botschafter der Deutschsprachigen Gemeinschaft war, hat für übernächste Woche zu einer außerordentlichen Generalversammlung eingeladen. Dort soll über die Zukunft des inzwischen 90-jährigen Vereins beraten werden. Mehr ...

Theaterabende am Grenzlandtheater

Der Sonntag steht für Theaterfreunde gleich zweimal im Zeichen des Grenzlandtheaters: Sonntagabend endet die Spielzeit in Eupen, während in Aachen selbst noch ein weiteres letztes Stück der Spielzeit Premiere hat. Mehr ...

Polizeizone Weser-Göhl installiert Überwachungskameras

Die Zahl der Delikte wie Handtaschendiebstähle, Belästigungen und Vandalismus haben in der letzten Zeit in der Polizeizone Weser-Göhl zugenommen. Vor diesem Hintergrund und, um die Sicherheit zu erhöhen, hat die Polizeizone Weser-Göhl beschlossen, Kameras im öffentlichen Raum zu installieren. Mehr ...

Countdown zum Eupen Musik Marathon läuft

Zur 25. Ausgabe des Eupen Musik Marathons erwartet die Stadt am kommenden Wochenende 8.000 Besucher. Bei freiem Eintritt werden am 21. und 22. Mai rund 40 Künstler auf zehn Bühnen auftreten. BRF.be und BRF1 berichten live. Mehr ...