EU-Kommission

EU-Spitzen laden Trump zu Gipfel nach Europa ein

Auch EU-Kommissionschef Juncker und EU-Ratspräsident Tusk haben dem Republikaner Donald Trump zu dessen Wahlsieg gratuliert und den künftigen US-Präsidenten zu einem EU-USA-Gipfel eingeladen, so bald es möglich sei. Mehr ...

Zehntausende Unterschriften gegen Barrosos Bankjob

Nach dem Wechsel des früheren EU-Kommissionschefs José Manuel Barroso zur Investmentbank Goldman Sachs haben Zehntausende Kritiker mit Petitionen gegen einen möglichen Interessenkonflikt protestiert. Mehr ...

EU-Kommissarin Malmström verteidigt TTIP

Im Vorfeld einer Anti-TTIP-Demonstration bricht EU-Handelskommissarin Cecilia Malmström noch einmal eine Lanze für das geplante Freihandelsabkommen zwischen der EU und den USA. Die Gegner befürchten, dass dadurch Sozial- und Umweltstandards ausgehebelt werden könnten. Mehr ...

Junckers Rede zur Lage der Union: „Europa ist nicht sozial genug“

Zeitungen hatten im Vorfeld schon von der wohl "wichtigsten Rede" in der Karriere des Jean-Claude Junckers gesprochen. Traditionell zum Beginn des neuen politischen Jahres stand am Mittwoch die "Rede zur Lage der Union" des EU-Kommissionspräsidenten an. Statt Pathos gab es Pragmatismus: Juncker und seine Kommission wollen offensichtlich durch Taten überzeugen. Mehr ...