Didier Reynders

König verlängert Mission der Informatoren

König Philippe hat den Informationsauftrag von Didier Reynders (MR) und Johan Vande Lanotte (sp.a) um mindestens zehn Tage verlängert. Das teilte der königliche Palast mit. Diese Bitte hatten die beiden Informatoren zuvor formuliert. Mehr ...

Reynders und Vande Lanotte vor schwieriger Aufgabe

König Philippe hat am Himmelfahrtstag gearbeitet. Im Palast hat man sich auch am Feiertag weiter Gedanken gemacht, wie man nach den Wahlen am Sonntag jetzt die Geschicke des Landes in gute Bahnen lenken könnte. Material dazu hatte Philippe genug. Bis Mittwochmittag hatte er sich mit den Vorsitzenden aller Parteien ausgetauscht. Mehr ...

Informatoren-Duo hat mit der Arbeit begonnen

Die beiden am Donnerstagnachmittag vom König ernannten Informatoren Didier Reynders und Johan Vande Lanotte sollen die Möglichkeiten einer Regierungsbildung auf föderaler Ebene ausloten. Reynders erklärte, sie hätten sich noch am Abend an die Arbeit gemacht. Über die Inhalte wollen beide nichts sagen. Mehr ...

Reynders empfiehlt Stopp der Waffenlieferungen an Saudi-Arabien

Außenminister Didier Reynders hat sich dafür ausgesprochen, die belgischen Waffenlieferungen nach Saudi-Arabien zu stoppen. Die Entscheidung dazu müsse aber von der zuständigen wallonischen Regionalregierung getroffen werden, betonte Reynders am Freitagabend in der RTBF. Mehr ...

Reynders und Gilkinet „duellieren sich“ in der RTBF

In der neuen RTBF-Sendung "Das Duell" standen sich am Freitag MR-Vizepremier Didier Reynders und der Ecolo-Kammerabgeordnete Georges Gilkinet gegenüber. Mit dem Format will die RTBF den Wahlkampf in Radio und TV ein bisschen spannender gestalten. Mehr ...