Comic

Neuer Lagaffe-Comic vorerst auf Eis

Vor zwei Monaten kündigte der Dupuis-Verlag auf einer Comicmesse in Frankreich einen neuen Comicband von "Gaston Lagaffe" an. Im Herbst werde eine neue Geschichte um die berühmte Figur des belgischen Zeichners Franquin herauskommen, hieß es. Gezeichnet werde sie von dem Kanadier Delaf. Aus dem Plan wird vorerst aber nichts. Mehr ...

Disneyland Paris feiert 30. Geburtstag

Es ist der Traum vieler Kinder, aber auch einiger Erwachsener: einmal das Disneyland in Paris zu besuchen. Vor 30 Jahren, am 12. April 1992, ist der Park eröffnet worden. Seitdem haben Tausende Menschen den Park besucht, aber es gab auch immer mal wieder dunkle Zeiten. Mehr ...

Mutiger Spirou: Comic über den Widerstand in Belgien

Dem Comiczeichner Emile Bravo gelingt es auf grandiose Art, die Geschichte des Widerstandes in Belgien zu erzählen, als 1940 deutsche Truppen einmarschieren. Die Helden der franko-belgischen Comicserie Spirou und Fantasio zeigen, wie sie sich gegen ein Regime wehren, das Menschen wie auch den Maler Felix Nussbaum in das Todeslager Auschwitz transportiert. Mehr ...

Sammlerwert: Pokémon-Karten wieder gefragt

Auch bei Kinderspielen gibt es Moden. Mal sind es Murmeln, mal sind es Hula-Hoop-Reifen. Aber wer das Kinderzimmer aufräumt, sollte sich zweimal überlegen, was er wegwirft. Denn vielleicht ist da etwas sehr Wertvolles dabei - und zwar Pokémon-Karten. Mehr ...