Ceta

Europäische Bauernerklärung: Protestaktion am Grenzübergang Lichtenbusch

Einige Dutzende Landwirte aus sieben europäischen Ländern haben am Freitagmittag am Grenzübergang Lichtenbusch für eine fairere Handelspolitik demonstriert. Dabei forderten sie, dass Freihandelsabkommen wie Ceta oder Jefta gestoppt werden. Die Aktion dauerte rund eine Stunde und verlief vollkommen friedlich. Mehr ...

Flämisches Parlament gibt grünes Licht für Ceta

Das flämische Parlament hat mit den Stimmen der Regierungsmehrheit seine Zustimmung zur Ratifizierung des Freihandelsabkommens zwischen der EU und Kanada (Ceta) gegeben. Das flämische Parlament ist damit das erste belgische Parlament, das der Ceta-Ratifizierung zugestimmt hat. Die frankophonen Parlamente haben schon angekündigt, sich nicht vor Frühjahr 2019 entscheiden zu wollen. Mehr ...

Ceta: Belgien ruft Europäischen Gerichtshof an

Knapp ein Jahr ist es jetzt her, dass Belgien im Zusammenhang mit Ceta für mächtig Furore gesorgt hat. Am Mittwoch stand Ceta wieder auf der Tagesordnung eines Konzertierungsausschusses, in dem sich Vertreter der Föderalregierung, der Regionen und Gemeinschaften zusammenfinden. Dabei wurde der Beschluss gefasst, den Europäischen Gerichtshof anzurufen, um das Freihandelsabkommen überprüfen zu lassen. Mehr ...