Bütgenbach

Mobilfunk: Bütgenbach und Amel schlagen alternative Standorte vor

Seit in Bütgenbach die Mobilfunkantennen vom Wasserturm entfernt wurden, klagen die Einwohner aus Schoppen, Möderscheid, Hepscheid und auch Weywertz über den schlechten Handyempfang. Die Gemeinde Amel hatte darum vorgeschlagen, dass die Antennen übergangsweise wieder dort installiert werden. Daraus wird aber nichts. Statdessen sollen alternative Standorte geprüft werden. Mehr ...

Schnupperwochen in der DG

Immer in den Osterferien starten in der DG die Schnupperwochen. Rund dreihundert Handwerks- und Dienstleistungsbetriebe öffnen ihre Türen für Jugendliche, die dort einen ersten Einblick in die Berufswelt erhalten. Und die Betriebe können Ausschau halten nach potentiellen Lehrlingen - denn die sind immer noch Mangelware. Mehr ...

Modelcasting in Bütgenbach

Es war zwar nicht wie bei den großen Fernsehshows von Heidi Klum, aber ein bisschen Casting-Fieber gab es es doch letztes Wochenende beim Modelcasting des Nachwuchsdesigners Philippe Thomas in Bütgenbach. Mehr ...

Ladendiebe in Lontzen bei Flucht geschnappt – Flüchtiger Autofahrer stellt sich

Nach einem Ladendiebstahl in Lontzen verursachen die Täter bei der Flucht einen Verkehrsunfall. Zwei Männer werden festgenommen. Ein Mann aus Bütgenbach steigt in sein Auto, obschon ihm kurz zuvor der Führerschein entzogen wurde, stellt sich später aber. In Kelmis stehlen Einbrecher Bargeld und elektronische Geräte aus einer Fritüre. Mehr ...

Bütgenbacher Möhnen feiern 3×11-jähriges Bestehen

In Bütgenbach ist dieser Möhnendonnerstag ein ganz besonderer: Die Möhnen feierten das 3x11-jährige Bestehen. Und es gibt noch einen Grund zum Feiern, denn seit dem Wochenende hat Bütgenbach zum ersten Mal ein großes Prinzenpaar - und das ist beim Möhnendonnerstag natürlich mit dabei. Mehr ...