Ausstellungen

Karneval in Rio: Ausstellung im Malmundarium

Bei der Olympia-Eröffnungsfeier am Freitag wird auch die Samba-Schule Mangueira ihren großen Auftritt haben. Zu ihr darf sich auch Alain Taillard aus Herve zählen. Der passionierte Karnevalsfan macht nicht nur seit Jahren bei der großen Parade in Rio mit, er hat auch eine einzigartige Kostümsammlung aufgebaut, die jetzt im Malmundarium zu sehen ist. Mehr ...

Ausstellungszentrum Vogelsang öffnet im September

Der jahrelange und millionenschwere Umbau der früheren "NS-Ordensburg Vogelsang" zu einem Ausstellungszentrum ist nahezu abgeschlossen. Die zentrale Dauerausstellung zur Rolle der ehemaligen Nazi-Eliteschule in der NS-Diktatur sei fertig, teilte die Betreibergesellschaft "Vogelsang ip" mit. Mehr ...

Eric Peters – Überall: Neue Ausstellung im Ikob

Im Museum für Zeitgenössische Kunst in Eupen ist ab Sonntag eine neue Ausstellung zu sehen. Gezeigt werden Werke des in Aachen lebenden Malers Eric Peters. Peters ist fasziniert vom Licht und seiner Wirkung. Durch Bildüberlagerung verzerrt er seine Bilder. Eine Botschaft soll man dahinter nicht suchen, sagt der Maler. Mehr ...

„Grenzland 1914-1929“: Wanderausstellung im Museum des Geschichtsvereins ZVS

Nach dem Gedenkjahr 2014 ist es ruhiger geworden um die Erinnerung an den Ersten Weltkrieg. Geschichtsarbeit kann sich aber nicht auf die großen Daten und Gedenkfeiern beschränken. Der Geschichtsverein ZVS zeigt in seinem Museum nun die Ausstellung "Grenzland 1914-1929" - im vergangenen Frühjahr war sie schon im Göhltalmuseum in Kelmis zu sehen. Mehr ...