Ausstellungen

Ikob-Ausstellung: 99 Jahre Roger Greisch

Das Museum für zeitgenössische Kunst in Eupen zeigt 31 ausgesuchte Werke des Ourener Künstlers Roger Greisch. Püntklich zum Herbstanfang mit erdigen Tönen, warmen Farben - und überraschenden Kontrasten. Mehr ...

30 Jahre Autoworld: Wie alles begann

Seit 1986 gibt es das Museum "Autoworld" in Brüssel. Mit mehr als 200 Fahrzeugen wird dort anschaulich die Geschichte des Automobils gezeigt. Und auch die Geschichte des Museums selbst begann im Auto. Mit dem damaligen Prinzen Albert und Herman De Croo. Der frühere Föderalminister erzählt die Entstehungsgeschichte von "Autoworld". Mehr ...

„Aachen und das Auto“: Neue Ausstellung im Centre Charlemagne

Eine spannende Reise in die Automobilgeschichte - das erwartet die Besucher bei einer neuen Ausstellung im Centre Charlemagne am Katschhof in Aachen. Titel der Schau, die seit Sonntag zu sehen ist: "Vom fauchenden Fafnir zum Fahrzeug der Zukunft - Aachen und das Auto". Mehr ...

St. Vith: Ausstellung zum Zweiten Weltkrieg im ZVS-Museum

"Im Krieg sagtest du einmal ..." ist der Titel einer Ausstellung, die am Wochenende im Museum des Geschichtsvereins ZVS eröffnet worden ist. Es handelt sich um ein Projekt des Brüsselers Eddie Bonesire, der sich mit den Lebensumständen während des Zweiten Weltkriegs befasst hat. Mehr ...

Junge Künstler aus der DG: Vernissage im Alten Schlachthof

Im Alten Schlachthof stellen seit Freitagabend die ostbelgischen Künstler Peter Heinrichs, Mandy Hermanns, Elise Horsch und Cedric Paquet ihre Arbeiten aus. Mit der Veranstaltung möchte Chudoscnik Sunergia jungen Künstlern aus der Region eine Plattform bieten. Mehr ...