Agora

Agora lädt wieder zu TheaterTagen ein

Alle zwei Jahre lädt das Agora Theater zu den TheaterTagen nach St. Vith ein. Dabei handelt es sich um internationales Fachkolloquium der Theaterpädagogik. Vom 18. bis 21. Oktober ist es wieder soweit. Thema ist die Gestaltung unserer Zukunft. Mehr ...

„Animal Farm – Theater im Menschenpark“: Proben zum neuen Agora-Stück

Das Agora-Ensemble feiert am Donnerstag eine doppelte Premiere: Es kommt nicht nur ein neues Stück auf die Bühne. Erstmals hat das ostbelgische Theater auch mit dem deutschen Regisseur Felix Ensslin zusammengearbeitet. Seine Inszenierung von "Animal Farm - Theater im Menschenpark" ist eine Auseinandersetzung mit dem Klassiker von George Orwell - aber nicht nur. Wir haben bei den Proben zugeschaut. Mehr ...

Vorhang zu: Internationales Theaterfest in St. Vith beendet

Nach einem Dutzend Aufführungen, Konzerten, Workshops und Fortbildungen ist am Samstagabend das Internationale Theaterfest im St. Vither Triangel zu Ende gegangen. Zu Gast waren Theatergruppen aus Belgien, Deutschland, Frankreich und Österreich. Mehr ...

Theaterfest in St. Vith eröffnet

In St. Vith ist am Dienstagabend das Internationale Theaterfest eröffnet worden. Bis Sonntag stehen im Triangel ein Dutzend Aufführungen auf dem Programm. Zu Gast sind Gruppen aus Belgien, Deutschland, Frankreich und Österreich. Eröffnet wurde die 28. Ausgabe mit zwei Ensembles aus Brüssel. Mehr ...

Agora organisiert 28. Theaterfest in Eigenregie

Mitte Oktober wird es in St. Vith wieder ein Internationales Theaterfest geben. Die Stücke setzen sich mit dem Platz des Einzelnen und seiner Verantwortung in der Gesellschaft auseinander. Auf dem Programm stehen auch Zuschauergespräche, Workshops, theaterpädagogische Angebote und Konzerte. Mehr ...