Kim Clisters erreicht dritte Runde bei den Australian Open

Bei den Offenen Australischen Tennismeisterschaften in Melbourne hat Kim Clijsters soeben die zweite Runde gewonnen.

Sie besiegte die Chinesin Yuan Meng in zwei Sätzen 6:4 und 6:2. Auch Kristof Vliegen ist eine Runde weiter. Er schaltete in der zweiten Runde den Spanier Fernando Verdasco in vier Sätzen aus. Oliver Rochus hingegen verlor in vier Sätzen gegen den Australier Peter Luczak. Dick Norman konnte sich nicht für die dritte Runde der Australian Open qualifizieren. Er verlor in fünf Sätzen gegen den Slowaken Dominik Hrbaty.