Tryptique Ardennais: Floris Gerts gewinnt 2. Etappe

Mit dem Sieg der 2. Etappe übernimmt der Niederländer Floris Gerts das Gelbe Trikot des Gesamtführenden beim Tryptique Ardennais. Martin Palm kam mit dem Hauptfeld ins Ziel.

Der Niederländer Floris Gerts hat am Samstag die 2. Etappe beim Tryptique Ardennais gewonnen und übernimmt damit das Gelbe Trikot des Gesamtführenden bei der dreitägigen Rundfahrt. Der Krinkelter Radsportler Martin Palm kam in Elsenborn mit dem Hauptfeld ins Ziel.

Das Rennen endet am Sonntag mit der Etappe zwischen Beyne-Heusay – Lontzen -Beyne-Heusay. Es ist die 49. Ausgabe des Tryptique Ardennais.

cr

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150