Runde vom See: Frédéric Collignon vor Christoph Gallo und Thorsten Langer

Bei der Runde vom See in Bütgenbach sind zwei Ostbelgier aufs Treppchen gelaufen.

Gewonnen hat die Runde über elf Kilometer der Lütticher Frédéric Collignon in 36’07“. Auf Platz zwei kam Christoph Gallo aus Weppeler mit einem Rückstand von gut zwei Minuten. Knapp 20 Sekunden dahinter folgt Thorsten Langer vom SC Elsenborn.
Über 300 Läufer gingen bei der Runde vom See an den Start.

Beim Volkslauf über 4,4 km hat sich der Limburger Erwin Vanderplancke vor Damien Burnotte vom SC Bütgenbach und Thierry Langer vom SC Elsenborn durchgesetzt.

km