Justine Henin gewinnt WTA-Turnier in Sydney

Justine Henin hat das Tennisturnier von Sydney gewonnen. In einem dramatischen Finale bezwang Henin die Italienerin Francesca Schiavone mit 4:6, 7:5 und 7:5.

Für Justine Henin war es der 24. Turniersieg ihrer Profi-Karriere. Vor den ‚Australien Open‘, die am Montag in Melbourne beginnen, verbesserte sich Justine Henin in der Weltranglisten vom achten auf den sechsten Platz.