Skandalurteil gegen Eupener Boxer

Die Eupener Boxer Stanislav Zbrodko und Tamirlan Khamourzajev sind im Halbfinale um die Landesmeisterschaft ausgeschieden.

Während Tamirlan Khamourzajev gegen den Vilvoorder Kämpfer Hammouch einen schweren Stand hatte, wurde Stanislav Zbrodko gegen Marc Severino aus Charleroi vom Ringrichter und den Kampfrichtern um seinen Sieg gebracht. Das Pressekommunique des Eupener Boxrings berichtet über ein ‚Skandalurteil‘ gegen den Eupener Boxer.