Radcrosser Bart Wellens Weltcupsieger in Mailand

Im Alleingang hat Bart Wellens in Mailand das Weltcuprennen der Radcross-Fahrer gewonnen.

Beim siebten Weltcup-Sieg seiner Karriere verwies Wellens seine Landsleute Sven Nys und Sven Vanthourenhout auf die Plätze zwei und drei. In der Gesamtwertung um den Radcross-Weltpokal führt weiter Landesmeister Sven Nys.