1. Division A: Auch Brüls kann Sint-Truidens Niederlage nicht verhindern

Trotz eines Treffers von Christian Brüls hat Sint-Truiden zum Auftakt des achten Spieltags der 1. Division A gegen Standard Lüttich verloren. Zuhause unterlag Sint-Truiden Lüttich mit 1:2.

Sint-Truiden und Christian Brüls unterliegen Lüttich 1:2 (Bild: Johan Eyckens/Belga)

Sint-Truiden und Christian Brüls unterliegen Lüttich 1:2 (Bild: Johan Eyckens/Belga)

Denis Dragus und ein Eigentor von Toni Leistner haben Standard Lüttich gegen Sint-Truiden drei Punkte beschert. Die beiden Tore in der ersten Halbzeit reichten nicht nur zur 2:0-Halbzeitführung, sondern auch zum Sieg.

In der zweiten Halbzeit kam Sint-Truiden durch einen Treffer von Christian Brüls zwar noch auf 1:2 heran. Doch der verwandelte Elfmeter reichte den Gastgebern nicht, um etwas Zählbares mitzunehmen.

Fußball vom Wochenende

sporza/ch