1. Division A: Cercle erobert Punkt gegen Beerschot

In einem Nachholspiel der 1. Divison A hat Cercle Brügge einen Punkt gegen Beerschot eingefahren. Ein später Ausgleichstreffer der Brügger führte zum 1:1-Endstand.

Beerschot und Cercle Brügge spielten unentschieden (Bild: Jasper Jacobs/Belga)

Beerschot und Cercle Brügge spielten unentschieden (Bild: Jasper Jacobs/Belga)

Lange sah es danach aus, als müsste Cercle die achte Niederlage in Folge einfahren. Beerschot ging nach einem Konter in der 22. Minute in Führung. Nachdem Kylian Hazard seine Chance nicht nutzte, Brügge in Führung zu bringen, schickte Raphael Holzhauser seinen Teamkollegen Musashi Suzuki lang, der den Ball ohne groß zu zögern im gegnerischen Tor unterbrachte.

Kurz vor dem Ende der Partie glichen die Gäste aus Brügge dann aber noch aus. Beerschot blieb defensiv zu passiv und ließ Brügge gewähren. Am Ende landete der Ball bei Anthony Musaba, der den Ball zum 1:1 einnetzte.

belga/re